drohnen-ausbildung.ch

Werde Drohnen und Luftaufnahmenprofi

Eine Drohne zu fliegen ist doch so einfach, warum also eine Ausbildung?

Lange Zeit waren die Bestimmungen für Drohnen und deren Benutzung sehr locker, weil kaum noch jemand im Besitz einer Drohne war. Doch das hat sich geändert: viele Leute benutzen günstige Drohnen als Spielzeuge und verhalten sich nicht immer korrekt und das BAZL steht kurz davor, die Bestimmen zu verschärfen. Das verschlechtert natürlich den Ruf der Profipiloten.

Dem wirkt die Pilotenlizenzierung vom Schweizerischen Verband der zivilen Drohnen entgegen. Die Lizenzierung bestätigt, dass du ein kompetenter Pilot bist und dass du Flugraumkentnisse etc. hast. 

Wir von drohnen-ausbildung.ch bereiten dich innerhalb einer eintägigen, intensiven und praktischen Ausbildung auf die Prüfung der offziellen Lizenz vor, damit du das nötige Wissen hast um sie zu bestehen. Optional kannst du die Prüfung gleich am Ende des Ausbildungstages absolvieren.


Abgestimmt mit dem Schweizer Verband für zivile Drohnen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0